Diaprojektor


Diaprojektor
Diaprojektor

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diaprojektor — Ein Projektor (lat. proiacere „vorwärtswerfen, hinwerfen“) ist ein optisches Gerät, das auf einer Bildfläche (Leinwand) ein meist vergrößertes Abbild eines Gegenstandes oder von Computer Bilddaten entwirft. Praktische Anwendungsfälle sind die… …   Deutsch Wikipedia

  • díaprojéktor — ja m (ȋ ẹ) priprava za projiciranje diapozitivov: šola je dobila nov diaprojektor …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Diaprojektor — Dia|pro|jek|tor 〈m. 23〉 Projektor für Diapositive; Sy Diaskop * * * Dia|pro|jek|tor, der (Fotogr.): Projektor für Diapositive. * * * Dia|pro|jek|tor, der (Fot.): Projektor für Diapositive …   Universal-Lexikon

  • Diaprojektor — Di|a|pro|jek|tor 〈m.; Gen.: s, Pl.: en〉 Projektor für Diapositive; Syn. Diaskop …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Diaprojektor — Dia|pro|jek|tor der; s, en <zu ↑Dia u. ↑Projektor> Gerät zum Vorführen von Diapositiven …   Das große Fremdwörterbuch

  • diaprojektor — s ( n, er) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Diaprojektor — Dia|pro|jek|tor (Vorführgerät für Dias) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Carousel (Diaprojektor) — Carousel Mit Carousel werden Diaprojektoren bezeichnet, die mit einem runden Magazin arbeiten, in das die Dias kreisförmig einsortiert werden. Die bekanntesten Projektoren nach diesem Funktionsprinzip stammen von der Firma Kodak. Durch die weite… …   Deutsch Wikipedia

  • Diaprojektion — Ein Projektor (lat. proiacere „vorwärtswerfen, hinwerfen“) ist ein optisches Gerät, das auf einer Bildfläche (Leinwand) ein meist vergrößertes Abbild eines Gegenstandes oder von Computer Bilddaten entwirft. Praktische Anwendungsfälle sind die… …   Deutsch Wikipedia

  • Diaskop — Ein Projektor (lat. proiacere „vorwärtswerfen, hinwerfen“) ist ein optisches Gerät, das auf einer Bildfläche (Leinwand) ein meist vergrößertes Abbild eines Gegenstandes oder von Computer Bilddaten entwirft. Praktische Anwendungsfälle sind die… …   Deutsch Wikipedia