Schilderung


Schilderung
Schilderung [Aufbauwortschatz (Rating 1500 - 3200)]
Auch:
Bsp.:

Er gab uns eine genaue Schilderung der Ereignisse.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schilderung — Schilderung, 1) die kunstmäßige Abbildung irgend eines Gegenstandes nach allen seinen Theilen, bes. durch die Zeichnenden Künste; daher Schildereien, künstliche, nach allen ihren Theilen fleißig ausgearbeitete Gemälde, gewöhnlich noch mit dem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schilderung — Schilderung, Schilderei, kunstmäßige Abbildung eines Gegenstandes nach allen seinen Theilen; Art der Beschreibung, möglichst anschaulich, besonders auf die Phantasie berechnet …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schilderung — Die Schilderung ist eine Form der schriftlichen oder mündlichen Darstellung. Das deutsche Verb schildern leitet sich von gemalten Schilderungen auf den Schildern der Germanen ab. Zu den Schilderungen gehören auch Stimmungsbilder und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schilderung — 1. Ausmalung, Beschreibung, Charakterisierung, Erzählung, Nachzeichnung; (bildungsspr.): Illustrierung. 2. Ausführung, Bericht, Beschreibung, Darlegung, Darstellung, Erklärung, Erläuterung, Wiedergabe; (schweiz.): Beschrieb; (meist Fachspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schilderung — Erläuterung; Beschreibung; Darstellung; Erklärung * * * Schịl|de|rung 〈f. 20〉 das Schildern, anschaul. Beschreibung * * * Schịl|de|rung, die; , en: 1. das Schildern: die S. dieser Vorgänge ist schwierig. 2. Darstellung, durch die jmd …   Universal-Lexikon

  • Schilderung — Schịl|de|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schilderung, die — Die Schilderung, plur. die en, von schildern, mahlen, doch nur in dessen figürlichen Bedeutung, eine lebhafte Beschreibung eines Dinges nach allen seinen Theilen, ein rednerisches oder poetisches Bild. In der mehr eigentlichen eines Gemähldes ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Seevölker — Schilderung des Sieges über die Seevölker im Totentempel Ramses’ III. in Medinet Habu, dem altägyptischen Tahut Der Begriff Seevölker wird als Sammelbezeichnung für die in ägyptischen Quellen des Neuen Reichs erwähnten „Fremdvölker“ verwendet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Fausto — (der vollständige Titel lautet: Fausto. Impresiones del gaucho Anastasio el Pollo en la representación de esta ópera oder auf Deutsch in etwa: Faust. Impressionen des Gaucho Anastasio el Pollo (Anastasio das Hühnchen bzw. Küken) bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc List — Franz Liszt [ˈlist], im Ungarischen Liszt Ferencz[1], (* 22. Oktober 1811 in Raiding, damals Königreich Ungarn, heute Österreich (Burgenland); † 31. Juli 1886 in Bayreuth), war Komponist, Dirigent und einer der prominentesten Klaviervirtuosen des …   Deutsch Wikipedia