(Steck)Nadel


(Steck)Nadel
(Steck)Nadel [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Bsp.:

Eine Stecknadel lag am (Fuß)Boden.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (Steck)nadel — (Steck)nadel …   Deutsch Wörterbuch

  • Nadel — Na|del [ na:dl̩], die; , n: 1. dünner, lang gestreckter, meist spitzer Gegenstand, der aus Metall (oder einem ähnlich festen Material) besteht und je nach Verwendungszweck (wie Nähen, Stopfen, Stricken, Stecken, Spritzen u. a.) unterschiedlich… …   Universal-Lexikon

  • Nadel — Er hat bei mir noch etwas auf der Nadel: er soll mir noch für etwas büßen. Die Redensart ist seit dem 16. Jahrhundert bezeugt, heute aber nur noch in den Mundarten vorhanden, z.B. schwäbisch. Schiller verwendet sie in folgender Form:{{ppd}}… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Nadel — Nadel, 1) dünner, länglicher, spitziger Körper, daher auch Gemeinname von Steck , Näh , Pack , Strick , Haar , Radier , Speck , Magnet , Probiernadel u. m.; 2) (Chir.), in anatomischen Bestecken gerade u. krumme, vom Chirurgen zu mehrern… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • PIN — Persönliche Identifikationsnummer; Persönliche Geheimnummer; Personal Identification Number * * * Pịn 〈m. 6〉 1. ansteckbares Schildchen, Anstecknadel 2. 〈Sp.; Bowling〉 Wertungspunkt für einen getroffenen Kegel * * * Pịn, der; s, s [engl. pin,… …   Universal-Lexikon

  • Heuhaufen — Schober (österr.); Heuschober * * * Heu|hau|fen 〈m. 4〉 aufgestapeltes Heu ● die Suche nach einer (Steck )Nadel im Heuhaufen 〈fig.〉 nahezu aussichtslos erscheinende Suche von etwas in einer großen, unüberschaubaren Menge * * * Heu|hau|fen, der: zu …   Universal-Lexikon

  • annadeln — ạn|na|deln <sw. V.; hat (österr.): mit einer [Steck]nadel befestigen: ein Abzeichen an die Jacke a …   Universal-Lexikon

  • Stecknadel — Steck|na|del [ ʃtɛkna:dl̩], die; , n: kleine, zum Heften von Stoff o. Ä. verwendete Nadel mit einem Kopf aus Metall oder buntem Glas: eine Naht vor dem Zusammennähen mit Stecknadeln abstecken. * * * Stẹck|na|del 〈f. 21〉 Nadel mit Kopf, mit… …   Universal-Lexikon

  • Nadeln — Nadeln, schlanke, spitz zulaufende Werkzeuge aus Metall (Stahl, Messing, Gold, Silber), Horn, Knochen, Elfenbein, Holz etc., zu den verschiedensten Zwecken dienend, hauptsächlich zum Zusammenfügen von Geweben u. dgl. mittels Fäden (Näh , Pack ,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oachkatzlschwoaf — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia