mieten


mieten
mieten [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Auch:
Miete
leihen
Bsp.:

Wir müssen eine sehr hohe Miete zahlen.

Wir mieteten ein Sommerhaus für drei Monate.

Sie mieteten ein Auto und machten eine Rundreise durch das Land.

Haben Sie einen Fotografen engagiert?

Ich würde gerne eine Wohnung mieten.

Wir möchten ein Auto mieten.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mieten — V. (Grundstufe) etw. gegen Bezahlung für eine gewisse Zeit in Gebrauch nehmen Beispiel: Ich habe mir ein Auto gemietet. Kollokation: eine Wohnung mieten …   Extremes Deutsch

  • Mieten — 1) so v.w. Feimen; 2) Haufen von Obst, Gemüse, Rüben, Kartoffeln, worin dieselben überwintert werden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • mieten — ↑chartern, ↑leasen …   Das große Fremdwörterbuch

  • mieten — mieten, mietet, mietete, hat gemietet 1. Wir haben die Wohnung für drei Jahre gemietet. 2. Im Urlaub haben wir ein Auto gemietet …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • mieten — anmieten; leasen; pachten; chartern * * * mie|ten [ mi:tn̩], mietete, gemietet <tr.; hat /Ggs. vermieten/: gegen Bezahlung die Berechtigung erwerben, etwas zu benutzen: eine Wohnung, ein Zimmer mieten; im Urlaub mieten wir uns ein Auto. Syn.:… …   Universal-Lexikon

  • mieten — mie·ten; mietete, hat gemietet; [Vt] etwas mieten gegen Bezahlung einer bestimmten Summe Geld eine Wohnung, ein Haus, ein Büro o.Ä. bewohnen und benutzen dürfen ↔ vermieten <eine Wohnung, ein Zimmer, einen Saal, einen Laden mieten> || NB:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • mieten — 2Miete »Geldbetrag für das Benutzungsrecht einer Wohnung oder dgl.; Vertrag über die zeitweilige Überlassung einer Sache; Anrecht«: Das altgerm. Wort für »Lohn, Bezahlung« (mhd. miet‹e›, ahd. miata, got. mizdō, engl. meed) geht mit verwandten… …   Das Herkunftswörterbuch

  • mieten — 1mie|ten ; eine Wohnung mieten   2mie|ten <lateinisch> (landschaftlich für Feldfrüchte in 2{{link}}Mieten{{/link}} einlagern) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • mieten — [sich] ausleihen, chartern, leasen, leihen, pachten; (Seemannsspr. veraltend): heuern. * * * 1mieten:⇨einlagern 2mieten:anmieten·abmieten;chartern(fachspr);heuern(seemveraltend)+leasen;auch⇨2einmieten,sich,⇨pachten mieten… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • mieten — meede …   Kölsch Dialekt Lexikon